Zitat EuPD Background
Zitat ias Background
Ambassadors Background

Gesündeste Unternehmen Deutschlands: Verleihung der Corporate Health Awards 2017 in Bonn

Bonn. Die Initiatoren EuPD Research Sustainable Management, Handelsblatt und die ias-Gruppe haben gestern Abend bereits zum neunten Mal die gesündesten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Die Verleihung der Awards, die in diesem Jahr erneut unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie steht, fand am 5. Dezember im Kameha Grand Bonn statt und wurde von über 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmern besucht. Der Preis ging an Siegerunternehmen aus 13 Branchen- und vier Sonderpreiskategorien. Insgesamt bewarben sich in diesem Jahr 304 Unternehmen, Behörden und Institutionen um die Auszeichnung.

Die Preisträger des Corporate Health Awards 2017 sind:

in der Kategorie Öffentliche Verwaltung
Berliner Wasserbetriebe und
Aggerverband (Sonderpreis Mittelstand)

in der Kategorie Informations- und Kommunikationstechnik
Deutsche Telekom AG

in der Kategorie Maschinenbau/Schwerindustrie
Airbus Operations GmbH und
Hilti GmbH (Sonderpreis Mittelstand)

in der Kategorie Chemie/Pharma
AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG und
Bayer Supply Center Grenzach (Sonderpreis Mittelstand)

in der Kategorie Handel
EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG und
Bio-Seehotel Zeulenroda (Sonderpreis Mittelstand)

in der Kategorie Finanzen
TARGOBANK

in der Kategorie Versicherungen
AXA Konzern AG

in der Kategorie Energiewirtschaft
Emschergenossenschaft/Lippeverband

in der Kategorie Konsumgüter
Alfred Ritter GmbH & Co. KG

in der Kategorie Kommunikation/Medien/Dienstleistungen
TUI Group und
Neumüller Unternehmensgruppe (Sonderpreis Mittelstand)

in der Kategorie Elektrotechnik/Kleinteilproduktion
Robert Bosch GmbH

in der Kategorie Verkehr/Logistik
Flughafen München GmbH

in der Kategorie Gesundheits- und Sozialwesen
Gesundheit Nordhessen und
WGfS GmbH (Sonderpreis Mittelstand)

in der Kategorie Gesunde Hochschule
Universität Paderborn

in der Kategorie Gesundes Handwerk
Scholl & Briller Dachdeckermeister GmbH

in der Kategorie Gesunde Ernährung
Unilever Deutschland


Die feierliche Preisverleihung fand wie jedes Jahr als Höhepunkt des Konferenztages, diesmal unter dem Motto „Schritt für Schritt zum Erfolgsrezept: Gemeinsam gegen Stress und Demotivation“ statt. Diesjährige Schwerpunktthemen der Fachvorträge waren Stress als Faktor in Alltag und Beruf sowie nachhaltige Budget-Allokation im BGM. Best-Practice-Beispiele, präsentiert von Unternehmen für Unternehmen, ergänzten die theoretischen Inhalte. Im Rahmen der Podiumsdiskussion behandelten die Panelisten Fragestellungen zu digitalen Medien als Stressfaktor, medizinischen Folgen von fehlenden Ruhezeiten und weitere Themen, die mit dem weiterhin aktuellen Trend „always on“ einhergehen.

Die 22 Awardwinner  wurden je mit einer Laudatio namhafter Partner des Awards ausgezeichnet, darunter die Techniker Krankenkasse, die IKK classic, die HanseMerkur, Weight Watchers und arvato Bertelsmann. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) war als Sonderpreispartner des Mittelstandes ebenfalls als Laudator auf der Bühne vertreten und leitete die Verleihung von erstmalig sechs Mittelstandspreisen ein. Anders als in den Vorjahren wurden beim Corporate Health Award in diesem Jahr alle Mittelständler je Branche berücksichtigt, deren BGM-Angebot sich finalwürdig gezeigt hatte.

Weitere Presseunterlagen mit Informationen sowie Fotos der Veranstaltung und der Preisträger finden Sie unter www.corporate-health-award-de.  

 
 
 

Pressekontakt

EuPD Research Sustainable Management GmbH
Simin Werner 
Projektleitung Corporate Health Award
Adenauerallee 134
D-53113 Bonn

Telefon +49 (0)228 97143-65
s.werner@eupd-research.com
www.eupd-research.com

 

EuPD Research Sustainable Management
Handelsblatt
ias-Gruppe
ok

Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wie sie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben ist. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit verwalten, jedoch benötigt unsere Seite Cookies, um sachgemäß funktionieren zu können. Es kann vorkommen, dass Sie ohne Cookies nicht in der Lage sein werden, bestimmte Inhalte aufzurufen oder andere Funktionen zu nutzen.

Datenschutz