Awards Background
Imagefilm Background
Zitat EuPD Background
Zitat ias Background
Ambassadors Background

Das Handelsblatt

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache und steht für hohe Aktualität, Verlässlichkeit, Substanz und Objektivität. Mehr als 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter sorgen rund um den Globus für eine umfassende und fundierte Berichterstattung. Mit mehr als 70 In- und Auslandskorrespondenten auf allen Kontinenten verfügt das Handelsblatt über eines der größten Korrespondentennetzwerke der deutschen Medien und zählt im Tageszeitungsvergleich bei den Entscheidern der ersten und zweiten Führungsebene zur unverzichtbaren Lektüre: Laut „Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung“ (LAE) 2015 werden börsentäglich mehr als 290.000 Entscheider erreicht. 

Unter www.handelsblatt.com berichtet das Handelsblatt rund die Uhr aus den relevanten Wirtschafts- und Finanzzentren der Welt und erreicht monatlich bis zu 22 Millionen Visits und rund 100 Millionen Page Impressions. Damit ist Handelsblatt Online das führende Wirtschaftsportal in Deutschland und wurde bereits drei Mal in Folge von den Leserinnen und Lesern zur beliebtesten Website des Jahres gewählt. Zudem werden die Entscheider über iPad- und Mobil-Applikationen sowie digitale Newsletter, wie beispielsweise Morning Briefing, auf allen Kanälen mit aktuellen Nachrichten und Informationen versorgt. Auch international ist das Handelsblatt vertreten: Mit der englischsprachigen Handelsblatt Global Edition liefert es den weltweiten Leserinnen und Lesern eine tägliche Auswahl an Wirtschafts- und Finanzthemen, die über Deutschland und Europa hinaus relevant sind. 

Darüber hinaus führt die Verlagsgruppe Handelsblatt jährlich mehr als 200 Veranstaltungen durch. Die Podiumsdiskussionen, Streitgespräche, Debatten und Interviews finden auf der Bühne zu aktuellen Themen statt, die inhaltlich sehr nah an den Kernthemen des Handelsblatts sind. Das ist Journalismus Live. 

EuPD Research Sustainable Management
Handelsblatt
ias-Gruppe